Foto Intimbereich verdeckt mit Tuch Frau

Haarentfernung für Frauen in Darmstadt
BIKINZONE & INTIMBEREICH

Lästige Intimbehaarung einfach, schmerzfrei und dauerhaft* loswerden mit Ihrem Experten Haarfreiheit in Darmstadt

Haare in Bikinizone und Intimbereich entfernen

Pure Weib­lichkeit neu definiert

Die Entfernung von Intimbehaarung ist schon seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil vieler Frauen in Darmstadt. Auch die Bikinizone gehört zu den häufig gepflegten Bereichen, denn beim Tragen eines Bikinis sollen auf jeden Fall keine Haare in diesem Bereich sichtbar sein. Denn Haare in diesem Bereich werden schon lange als ungepflegt und unästhetisch empfunden.

Aber nicht nur im Bikini wollen Sie eine gute Figur machen, sondern auch in anderen Lebensbereichen für Ihr eigenes Wohlbefinden sorgen. Ein gepflegter Intimbereich kann dieses Wohlbefinden enorm steigern. Also müssen die störenden Haare in der Bikinzone und dem intimen Bereich weg. Aber wie entfernt man die störenden Haare am besten, ohne dass sie wieder nachwachsen oder Hautreizungen hervorrufen? Ganz genau, mit der dauerhaften* Intimhaarentfernung mittels Licht oder Laser bei Ihrem Experten Haarfreiheit in Darmstadt.

Mann Intimbereich
Banner Frau Hintergrund

Wie wird der Intimbereich generell enthaart?

Bei der Entfernung der Haare in diesem sensiblen Bereich trifft man auf verschiedene Arten, wie sich Frauen die Haare entfernen. Angefangen bei der Bikinizone ist dort die wohl häufigster Methode das Rasieren. Dies wird in die tägliche Pflege integriert und beispielsweise mit dem Duschen kombiniert. Größter Nachteil dabei ist das stetige Wiederholen des Vorgangs. Denn Stoppeln wachsen allzu schnell nach und sorgen für Juckreiz und ein unansehnliches Erscheinungsbild. Deutlich länger hält da bereits das Wachsen oder Epilieren des entsprechenden Bereichs. Was hier allerdings sehr unangenehm ist, ist die Behandlung selbst. Denn die Haare werden mitsamt ihrer Wurzel aus der Haut gerissen. Beinahe jede Frau hat dies schonmal ausprobiert und kennt die damit verbundenen Schmerzen. Gerade in einem derart sensiblen Bereich ist dies natürlich besonders unangenehm.

Dauerhafte Intimhaarentfernung in Darmstadt

Was sich zunehmender Beliebtheit erfreut, ist die Haarentfernung mit Licht und Laser. Denn hier haben Sie gleich mehrere Vorteile in einem. Zum einen ist die Behandlung selbst schmerzfrei im Vergleich zum Epilieren. Zum zweiten hält der Effekt im Gegensatz zum Wachsen oder Epilieren nicht nur 4 Wochen, sondern dauerhaft*. Glatte und gepflegte Haut zu jeder Zeit ganz ohne Stoppeln. Dies sind die Vorzüge der Laserhaarentfernung in der Bikinizone und dem Schambereich bei Ihrem Experten in Darmstadt.

Frau Foto Intimbereich mit Blume verdeckt

Ein gepflegter Intimbereich

Ohne Intimbehaarung zu besserer Hygiene

Wo sonst als im Intimbereich und der direkt daneben liegenden Bikinizone ist Hygiene ein wichtiges Thema. Bakterien können sich gut an die Intimbehaarung heften. Dadurch kann es dann schnell zu Hautreizungen und Entzündungen kommen. Also ist Sauberkeit im Intimbereich die oberste Priorität.

Intimhaare lasern in Darmstadt

Mit innovativen Technologien in Darmstadt zum Intimbereich lasern, haben Sie im Hinblick auf ungewollte Haare eine Sorge weniger. Denn die Methoden sind darauf ausgelegt, dass Sie sich eben nicht mehr jeden Tag rasieren müssen und dadurch eine bessere Hygiene möglich ist. Sie möchten gerne einfach spontan in die Sauna oder ins Schwimmbad? Das stellt kein Problem dar, da an den betreffenden Stellen dank der innovativen Lichttechnik keine Haare mehr wachsen.

Lernen Sie uns und alle bei uns verfügbaren Technologien in einem unverbindlichen Beratungsgespräch kennen. Unser geschultes Fachpersonal in Darmstadt berät Sie gerne.

Trennungslinie Weiblichkeit

Wie kann man die Haare im Intim­bereich am besten loswerden?

Schmerzfrei Intimbehaarung entfernen

Sich die Haare in der Bikinzone oder im Schambereich zu entfernen kann mit verschiedenen Methoden bewerkstelligt werden. Viele davon sind nur von temporärer Dauer, die oftmals auch Nebenwirkungen mit sich bringen. Gerade die sensiblen Bereiche sind schwer zu erreichen und reagieren oftmals empfindlich. Schmerzen beim Wachsing, Sugaring oder Epilieren ist nahezu vorprogrammiert. Bereits beim Griff zum Epilierer erinnert man sich bereits an das letzte Mal und die damit verbundenen Schmerzen. Das muss nicht sein und kann mit den modernen Lichtmethoden auch gänzlich vermieden werden.

Frauen Bikinis am Strand
Bannerbild Behandlung
Icon Lichtblitz auf Haut

Werden Sie Intimbehaarung dauer­haft* los

Einge­wachsene Haare im Intimbereich

Was neben dem ohnehin schon zeitaufwändigen Prozess der temporären Methoden noch dazu kommt sind oftmals eingewachsene Haare. Diese entstehen dadurch, dass das Haar unterhalb der Hautoberfläche wächst. Der ursprüngliche Haarkanal wird jedoch nicht mehr getroffen und daher sucht sich das Haar einen neuen Weg. Dieser führt dann unter der Haut weiter. Dadurch kann sich dann die Haut in diesem Bereich entzünden. Rote Stellen oder Eiterpickel sind keine Seltenheit.

Eingewachsenen Haare im Intimbereich vorbeugen

Um dem vorzubeugen, verwenden viele Frauen ein Peeling, um die oberste Schickt der Haut zu entfernen, damit das Haar wieder frei wachsen kann. Danach wird es sodann wieder mit dem Rasierer oder dem Epilierer entfernt und der ganze Prozess beginnt von neuem. Was generell am Körper schon unangenehm ist, wird in Form der eingewachsenen Haare gerade im Intimbereich besonders unangenehm.

Intimbehaarung einfach und effektiv entfernen

Entscheiden Sie sich deshalb für einen angenehmeren Weg die Haare loszuwerden und das auch noch dauerhaft*. Die Haarentfernung mit Licht im Intimbereich und der Bikinizone ist eine echte Alternative zu eingewachsenen Haaren. Freuen Sie sich auf einen gepflegten und makellosen Intimbereich.

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon06151 / 394 51 61

 

e-Mail: info@haarfreiheit-darmstadt.de